Bruderboot, Theater

Die Brücke

Der Zufall lässt in diesem Theaterstück zwei Männer aufeinander prallen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Gustave, einen aufstrebenden Architekten und Jack, einen Clochard mit gebrochenem Lebenslauf. Die beiden können sich weder austehen noch ausweichen und doch nähern sie sich einander an. Dabei entdecken sie eine bis anhin gut verborgene Gemeinsamkeit, welche das Leben beider in neuem Licht erscheinen lässt. Sie werden ungefragt in die Vergangenheit katapultiert. Wird es den beiden gelingen einen Umgang mit eigener und fremder Schuld zu finden? Eine Geschichte, die sich unaufhaltsam vorwärts bewegt und plötzlich mitten im Leben stehen bleibt. Ein Drama über das Scheitern, den Glauben und die Hoffnung, die in Apfelkernen wohnt.

Der UmkehrHerr

Kai Fleck ist ein richtiger Unglücksrabe. Alles, was schief gehen kann, geht schief. Er hält keine grossen Stücke auf sich. Da begenet ihm eines Tages völlig unerwartet ein komischer Kauz: Der UmkehrHerr hilft Kai die Dinge anders zu betrachten. Liebevoll verschroben nimmt sich der UmkehrHerr Zeit und hilft Kai sich seinen Ängsten zu stellen. Und plötzlich findet er sich in anderen Welten wieder, muss gegen Drachen kämpfen, mit alten Schulkollegen fertig werden und sich mit schrumpfenden Ballonen auseinander setzen. Ein berührendes Zwei-Mann-Theater mit Witz, Liedern zum Mitsingen und zauberhaftem Schattenspiel. Ein mitreissendes Abenteuer, das Kinderaugen glänzen lässt!

Sparte

Theater

Müller, Andreas

Romeo & Juliet

An infinite lovestory

Sparte

Fotografie

Profile, Productions

Und die Ohren werden Augen machen

Einmaliges Programm für 2019 von Jürgen Werth (Journalist & Musiker) und Carlos Martínez (Pantomime)

Sparte

Theater, Pantomine, Band, Kulturmanagement, Christliches Künstlernetzwerk, Agenturen