Zurück zur Übersicht
15.
März
2021

STREAMING: Das neue Evangelium – ein Film von Milo Rau

„Ich denke, es ist eine filmische Adaption der Bibel explizit für unsere Zeit geworden, mit dem ersten schwarzen Jesus in der europäischen Filmgeschichte und mit einer Besetzung, die im besten Sinne des Wortes divers ist. Neben internationalen Stars und Politikern spielen Aktivisten, Landarbeiter und normale Bürger die Hauptrollen. Maria Magdalena ist in unserem Film eine zentrale Figur, manche der Apostel unseres „neuen“ Jesus sind weiblich und ihre Mehrzahl ist – interessanterweise – muslimischen Glaubens. Am meisten freut mich aber, dass unser Film sich auf die Realität auswirkt: Rund um Matera wurden, wie Sie am Ende des Films sehen können, infolge der ‚Revolte der Würde’ die ersten ‚Häuser der Würde‘ gegründet: Häuser, in denen die zuvor obdachlosen Statisten des Films nun in Würde und Selbstbestimmtheit leben können. Und das mit Unterstützung der Katholischen Kirche!“ Milo Rau

Filmstart: 1. April 2021
Zurück zur Übersicht

Künstlerportrait

https://artsplus.ch/wp-content/uploads/2015/09/123-100x100.jpg

Gerd Bingemann / PLUS

Musiker, Piano, Blues, Latin, Jazz
Gage: Nach Vereinbarung. Technik: Klavier oder Flügel gestimmt Keyboard und PA oder kleine Lautsprecheranlage vorhanden Auftritte-Ausstellungen: In Bars, Restaurants, an Vernissagen, Vorträgen, Geburtstagen, Hochzeiten, Gottesdiensten, Evangelisationen. Demomaterial: MP3-Hörproben all meiner CDs unter dem Link "CDs" auf www.bingemann.ch CD WIDE ROOMS I - Piano Instrumentals (2008) CD W
Weiterlesen

Agenda

30. Januar 2022

KIRCHE KREATIV

Pauluskirche  Basel

20. Februar 2022

2th European Gathering of Christian Arts Initiatives

ZOOM  

18. März 2022

Il Disastro – mit Nina Dimitri & Silvana Gargiulo

Werkgebäudesaal  Hedingen

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram