Zurück zur Übersicht
25.
Januar
2018

SCHØN Konferenz vom 14. bis 17. Juni 2018 in Augsburg (D)

ARTS+ hat die Möglichkeit, auf qualitativ hohem Niveau eine der Nebenbühnen für Performing Arts zu kuratieren. Sei ein Teil davon und bewirb dich bis 20. Februar 2018 bei  projekte@ap.weiter.ch.

Dort soll

  • Raum für jüngere oder weniger bekannte Künstler sein
  • den Besuchern in den jeweiligen Bereichen, die sie vertieft interessieren, ein Querschnitt künstlerischen Schaffens präsentiert werden
  • Raum für Austausch und Begegnung geschaffen werden.

Die SCHØN ist ein Erlebnis für alle Beteiligten. Die Auswahl an Teilnehmern und die Möglichkeit, andere Akteure kennen zu lernen, ist einzigartig. Durch die große Anzahl beteiligter Künstler (ca. 50) ist es den Veranstaltern leider nicht möglich, Honorare und Spesen für die Künstler der Nebenbühnen zu bezahlen. Dies schmerzt, da sie die Kunstschaffenden ehren und nicht ausnutzen wollen, schreiben die Organisatoren, die teilweise selbst Kunstschaffende sind.
Was sie dafür anbieten können:

  • Freiticket für den Künstler und eine Begleitperson für die gesamte Konferenz
  • Vorstellung im Programmheft mit Hinweis auf eigene Produkte oder Veranstaltungen
  • Verkaufsmöglichkeit von bis zu zwei Produkten im SCHØN-Shop während der Konferenz

Es ist eine Konferenz, die:

  • die Fragen nach Schönheit, Inspiration und Kreativität thematisch entwickelt
  • durch exzellente Beiträge der Künstler inspiriert und erfreut
  • Raum für das Wirken des Heiligen Geistes schafft

Wir würden uns freuen, wenn sich Kunstschaffende mit hohem qualitativem Anspruch dennoch willkommen fühlen.

Künstlerinnen wie Eva Maria Admiral sind bereit, auf der Bühne für Performing Arts aufzutreten.
Hast du auch Interesse, mitzuwirken?
Dann melde dich umgehend, spätestens bis zum 20. Februar, mit deinem CV und einer Stückbeschreibung sowie einem kurzen Video (wenn möglich) unter: projekte@ap.weiter.ch

Kunstschaffende aus der Bildenden Kunst können sich direkt über die Homepage der SCHØN für einen Platz im kuratierten Ausstellungsbereich bewerben.
Ein Stand im Ausstellerbereich ist kostenlos, wenn man ein Ticket für die SCHØN hat.
Anmelden und bewerben kann man sich unter: schoenkonferenz.de

 

Zurück zur Übersicht

Künstlerportrait

https://artsplus.ch/wp-content/uploads/2015/09/123-100x100.jpg

Gerd Bingemann / PLUS

Musiker, Piano, Blues, Latin, Jazz
Gage: Nach Vereinbarung. Technik: Klavier oder Flügel gestimmt Keyboard und PA oder kleine Lautsprecheranlage vorhanden Auftritte-Ausstellungen: In Bars, Restaurants, an Vernissagen, Vorträgen, Geburtstagen, Hochzeiten, Gottesdiensten, Evangelisationen. Demomaterial: MP3-Hörproben all meiner CDs unter dem Link "CDs" auf www.bingemann.ch CD WIDE ROOMS I - Piano Instrumentals (2008) CD W
Weiterlesen

Agenda

22. Januar 2022

MUSICAL KÜSTENPFAD

ICF Luzern LU  

30. Januar 2022

KIRCHE KREATIV

Pauluskirche  Basel

20. Februar 2022

2th European Gathering of Christian Arts Initiatives

ZOOM  

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram