Zurück zur Übersicht

Casa dell’Arte

Aus der Zusammenarbeit verschiedener Partnerorganisationen und angegliedert an den Gästebetrieb Campo Rasa, ist ein KünstlerInnenresidenz mit drei bis vier Zimmern und mehreren Atelierräumen entstanden.

Das Angebot richtet sich an professionelle und semiprofessionelle Kunst- und Kulturschaffende aller Sparten, die einen Raum für einen kreativen Rückzug brauchen oder in der Gemeinschaft nach Austausch suchen. Auch christliche Gemeinden können Künstlerinnen und Künstler für ein Projekt nach Rasa senden, das anschliessend in der Gemeinde zum Tragen kommt.

Die Aufenthaltsdauer ist individuell planbar ab einer Woche bis mehrere Monate.

casadellarterasa.ch

Zurück zur Übersicht

Künstlerportrait

https://artsplus.ch/wp-content/uploads/2019/05/samuel-schmidt-100x100.jpg

Samuel Schmidt

Film, Fotografie, Kunsthandwerk
Samuel mag es Geschichten in cinematografische Bildausschnitte zu verpacken und mit berauschendem Sound zu untermalen. Er hat 2003 zusammen mit Curdin Schneider an den Internationalen Kurzfilmtagen Winterthur den Preis für bester Schweizer Film gewonnen. Er liebt analogen Film und seine
Weiterlesen

Agenda

4. Oktober 2022

UNTO US – Vorpremieren

Karlsruhe, Stuttgard, Giessen, Berlin, Leipzig  

8. Oktober 2022

«farewell — welcome»

LOKAL 14 im «Château Hornegg au Lac»  

16. Oktober 2022

Apéro, Rundgang, Casa dell‘Arte Rasa

Campo Rasa, Tessin  

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram