Zurück zur Übersicht
05.
Oktober
2016

Newsletter Oktober 2016

Kunst_Forum

4f5b606b-9dad-41be-9c3a-69e89572b041

In einem Monat, am Sa. 5. November 2016 findet das Kunst_Forum in Biel in der Christuskirche statt, zu dem wir Dich herzlich einladen.

Warum könnte dieser Tag interessant für Dich sein?

Wir wünschen uns einen Tag der Begegnung: mit Dir, anderen Künstlern und mit Gott; ein Tag, der Dich in Deiner Arbeit als Künstler stärkt und ermutigt.

Wir sehen Künstler als Vordenker, Propheten und „Prediger“. Visuell, performativ oder mit Musik setzen wir gesellschaftliche Themen um und fordern heraus. Als Künstler, die Gott kennen und lieben, möchten wir zu einer anderen Ebene der Begegnung mit Gott einladen.

Können wir Künstler dazu helfen, dass Gott unter uns „Fleisch“ wird?

Das Kunst_Forum nimmt darauf Bezug und nimmt einen Trend auf:
die Sehnsucht unserer leistungsorientierten Gesellschaft nach echter und tiefer Spiritualität, die sich im Alltag zeigt.

Unsere Hauptreferenten und ihre Themen

fulbert
Prof. Fulbert Steffensky
Das Bild lehrt lügen – Das Verbot der Bilder und die Rettung der Freiheit

bittner
Dr. theol. Wolfgang J. Bittner
Schöpfung und Verwandlung – theologische Beobachtungen zu Kunstproduktion und Kunstrezeption

potter
Theologe Ellis Potter
Art and the Imago Dei
(Kunst und das Bild Gottes)

Prix Plus Verleihung und vieles mehr

Die Verleihung des PrixPlus 2016 wird auch im Rahmen des Kunst_Forum stattfinden.

Das weitere Programm gestalten: Rolf Schneider, Andreas Widmer, Timo Schuster, Jean- Daniel von Lerber, Tabea Kämpf und Martin Jufer.

Neben Diskussionsrunden, in denen das Angesprochene vertieft wird, stehen praktische Inputs, künstlerische Kurzpräsentationen, spartenspezifische Tische zum Netzwerken und Austauschen im Mittelpunkt. Ein meditativer Gottesdienst mit Abendmahl und gemeinsamen Segen runden den Tag ab.

Organisation und Zusammenarbeit

Das Kunst_Forum 16 wird von ARTS+ veranstaltet in Zusammenarbeit mit BART Magazin für Kunst und Gott und den Vereinigten Bibelgruppen (Fachkreis Kunst und Gestaltung) und wird von etlichen Partner-Organisationen unterstützt.

Weitere Informationen und Anmeldung

Das Programm wird in Deutsch geführt (Vorträge werden per Kopfhörer auf Französisch übersetzt). Ab 9:30 Uhr heissen wir Dich herzlich Willkommen!

Als ARTS+ Mitglied erhältst Du einen Sonderpreis von CHF 45,-
Normalpreis: CHF 85,-

Ein detailliertes Programm sowie weitere Infos findest Du auf unserer speziell eingerichteten Seite zum Kunst_Forum: Kunst_Forum.

Anmeldung bis 25.10.16: info@ap.weiter.ch
Wir freuen uns, Dich in Biel zu sehen :-)!

Euer ARTS+ Team
Timo Schuster

Zurück zur Übersicht

Künstlerportrait

https://artsplus.ch/wp-content/uploads/2020/01/BART-100x100.jpg

Magazin BART

Journalismus/ Fachliteratur, Bildende Kunst
«BART — Kunst, Geist und Gegenwart» erscheint halbjährlich und thematisiert zeitgenössische Kunst aus einer offenen christlichen Perspektive. Kunst­schaffende werden mit ihren Arbeiten vorgestellt, begleitet von Texten und Gesprächen zu Kunst, Gesellschaft und Glaube. STANDARD-ABO 2 Ausgaben/Jahr, inkl. Versand europaweit CHF 40.—/EUR 37.—
Weiterlesen

Agenda

28. Oktober 2020

Play & Pray

House of Prayer  Basel

30. Oktober 2020

Tanzen zur Freude Gottes – Tanzwochenende

Communauté Don Camillo  

6. November 2020

Vergabe PrixPlus 2020, ARTS+ Gathering, GV

Studio 21  

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram