Zurück zur Übersicht
25. Januar 2023

Spoken Word

APOSTELGEDICHTE – DIE BIBEL AUF POETISCH

Café Sein Aarau
Minoritätsgemeinde

Am 25. Januar 2023 findet die Premiere des Spoken Word-Programms „ApostelGEDICHTE“ statt. In seiner neuesten Darbietung spielt Stefan „Sent“ Fischer die Apostel Petrus und Paulus.


Ungeschminkt, ehrlich, aufrüttelnd
In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert die Apostel Petrus und Paulus.
Die Premiere von „ApostelGEDICHTE“ ist am 25. Januar 2023 um 20:00 Uhr im Café Sein der Minoritätsgemeinde Aarau zu sehen.


Nicht nur für „Fromme“
Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund.


Zweites abendfüllendes Programm
„ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen.
Das Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt.

 

Angebot für kirchliche und andere Anlässe
Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.


www.spokenword.blb.ch

Zurück zur Übersicht

Künstlerportrait

https://artsplus.ch/wp-content/uploads/2022/11/DSCF0041-5-e1669712358757-100x100.jpg

Tanja Urben

Gesang, Musical, Performance Art
Nach Abschluss der Matura mit Schwerpunktfach Musik (Querflöte) in Basel, absolviert Tanja Urben von 2006 – 2009 die dreijährige Ausbildung zur diplomierten Musicaldarstellerin an der «Swiss Musical Academy» in Bern (CH) und bildet sich 2011 in New York am Steps
Weiterlesen

Agenda

10. Februar 2023

Biblische und andere Wegbeschreibungen

Communität Don Camillo  

21. Februar 2023

Central Arts @ Create!

Schwäbisch Gmünd  

20. März 2023

Arts and Trauma Healing

UK (online: 11 January 2023)  

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram