spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im zweiten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

www.spokenword.blb.ch

Stellen Sie sich vor, der Apostel Matthäus kommt vorbei und erzählt, wie er die Geschichte von Jesus als Augenzeuge miterlebt hat – mit Spoken Words! Tauchen Sie ein in das Leben des Menschen, der den Lauf der Weltgeschichte entscheidend verändert hat. Matthäus alias Stefan «Sent» Fischer plaudert aus dem Nähkästchen und nimmt seine Zuschauer mit in das faszinierende Auf und Ab in der Nachfolge von Jesus. Mit seinen Spoken Words erzählt er von den Begegnungen, die Jesus mit den unterschiedlichsten Menschen gehabt hat – und was das alles mit unserem Alltag zu tun hat. Werden Sie Teil der Auseinandersetzung um den Spruch „Wer’s glaubt, wird selig“. Im Mund von Jesus wird er zum grössten Versprechen der Menschheit – im Mund seiner Gegner zum höhnischen Gespött.

www.spokenword.blb.ch

Stellen Sie sich vor, der Apostel Matthäus kommt vorbei und erzählt, wie er die Geschichte von Jesus als Augenzeuge miterlebt hat – mit Spoken Words! Tauchen Sie ein in das Leben des Menschen, der den Lauf der Weltgeschichte entscheidend verändert hat. Matthäus alias Stefan «Sent» Fischer plaudert aus dem Nähkästchen und nimmt seine Zuschauer mit in das faszinierende Auf und Ab in der Nachfolge von Jesus. Mit seinen Spoken Words erzählt er von den Begegnungen, die Jesus mit den unterschiedlichsten Menschen gehabt hat – und was das alles mit unserem Alltag zu tun hat. Werden Sie Teil der Auseinandersetzung um den Spruch „Wer’s glaubt, wird selig“. Im Mund von Jesus wird er zum grössten Versprechen der Menschheit – im Mund seiner Gegner zum höhnischen Gespött.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im zweiten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. In seinem neusten Programm „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert die Jesus-Apostel Petrus und Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

GET TICKETS —- www.thegospelshow.ch —– The Gospel Show – Musik, Tanz und Spoken Word vereint in einer Show, die Jung und Alt begeistert. The Gospel Show führt dich in die Welt des Gospels und nimmt dich mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens. The Gospel Show – Ein Abend für Auge, Ohr und Seele.

GET TICKETS —- www.thegospelshow.ch —– The Gospel Show – Musik, Tanz und Spoken Word vereint in einer Show, die Jung und Alt begeistert. The Gospel Show führt dich in die Welt des Gospels und nimmt dich mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens. The Gospel Show – Ein Abend für Auge, Ohr und Seele.

GET TICKETS —- www.thegospelshow.ch —– The Gospel Show – Musik, Tanz und Spoken Word vereint in einer Show, die Jung und Alt begeistert. The Gospel Show führt dich in die Welt des Gospels und nimmt dich mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens. The Gospel Show – Ein Abend für Auge, Ohr und Seele.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im zweiten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im zweiten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im zweiten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

Tickets: CHF 25.- —– eventfrog.ch/spokenword —– Orientalischer Apéro: 19:00 Uhr —– Programm-Start: 20:00 Uhr —– spokenword.blb.ch —– In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch

In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im zweiten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch

In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im zweiten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch

In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

www.spokenword.blb.ch

Stellen Sie sich vor, der Apostel Matthäus kommt vorbei und erzählt, wie er die Geschichte von Jesus als Augenzeuge miterlebt hat – mit Spoken Words! Tauchen Sie ein in das Leben des Menschen, der den Lauf der Weltgeschichte entscheidend verändert hat. Matthäus alias Stefan «Sent» Fischer plaudert aus dem Nähkästchen und nimmt seine Zuschauer mit in das faszinierende Auf und Ab in der Nachfolge von Jesus. Mit seinen Spoken Words erzählt er von den Begegnungen, die Jesus mit den unterschiedlichsten Menschen gehabt hat – und was das alles mit unserem Alltag zu tun hat. Werden Sie Teil der Auseinandersetzung um den Spruch „Wer’s glaubt, wird selig“. Im Mund von Jesus wird er zum grössten Versprechen der Menschheit – im Mund seiner Gegner zum höhnischen Gespött.

www.spokenword.blb.ch

Stellen Sie sich vor, der Apostel Matthäus kommt vorbei und erzählt, wie er die Geschichte von Jesus als Augenzeuge miterlebt hat – mit Spoken Words! Tauchen Sie ein in das Leben des Menschen, der den Lauf der Weltgeschichte entscheidend verändert hat. Matthäus alias Stefan «Sent» Fischer plaudert aus dem Nähkästchen und nimmt seine Zuschauer mit in das faszinierende Auf und Ab in der Nachfolge von Jesus. Mit seinen Spoken Words erzählt er von den Begegnungen, die Jesus mit den unterschiedlichsten Menschen gehabt hat – und was das alles mit unserem Alltag zu tun hat. Werden Sie Teil der Auseinandersetzung um den Spruch „Wer’s glaubt, wird selig“. Im Mund von Jesus wird er zum grössten Versprechen der Menschheit – im Mund seiner Gegner zum höhnischen Gespött.

spokenword.blb.ch

In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im ersten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Petrus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

spokenword.blb.ch

In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. Im zweiten Teil seines neuesten Programms „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert den Jesus-Apostel Paulus. Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund. „ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen. „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt. Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.

Am 25. Januar 2023 findet die Premiere des Spoken Word-Programms „ApostelGEDICHTE“ statt. In seiner neuesten Darbietung spielt Stefan „Sent“ Fischer die Apostel Petrus und Paulus.


Ungeschminkt, ehrlich, aufrüttelnd
In seinen Spoken Word Performances schlüpft Stefan „Sent“ Fischer in die Rollen biblischer Personen und lässt sie zu Wort kommen. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ widmet er sich den Texten der Apostelgeschichte und porträtiert die Apostel Petrus und Paulus.
Die Premiere von „ApostelGEDICHTE“ ist am 25. Januar 2023 um 20:00 Uhr im Café Sein der Minoritätsgemeinde Aarau zu sehen.


Nicht nur für „Fromme“
Lebhaft, frisch, ansprechend – so vermitteln Stefan Fischers Spoken Words biblische Inhalte. In seinem neuesten Programm „ApostelGEDICHTE“ präsentiert er ernste Lebensgeschichten mit viel Humor, ohne dabei an Tiefgang einzubüssen. Petrus, Paulus, Barnabas, Priszilla und der Evangelist Markus werden lebendig, erhalten Gesicht und Charakter. Die Perspektive und Erzählweise von „ApostelGEDICHTE“ ist so aussergewöhnlich, dass sie beide fesselt: regelmässige Bibelleser genauso wie Menschen ohne diesen Hintergrund.


Zweites abendfüllendes Programm
„ApostelGEDICHTE“ ist bereits Stefan Fischers zweites abendfüllendes Programm. In seinem ersten Spoken Word Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ schlüpft Sent seit 2020 in die Rolle des Jüngers Matthäus. Aus der Perspektive dieses Jüngers wird das Leben von Jesus beschrieben – mit viel Wortkunst, Humor und multimedialen Elementen.
Das Programm „Wer’s glaubt, wird selig“ wurde bereits über 40 Mal in Kirchen, Freikirchen und an Jugendevents aufgeführt.

 

Angebot für kirchliche und andere Anlässe
Sents Spoken Word Programme können über den Bibellesebund Schweiz gebucht werden. Es ist eines von mehreren Projekten, die der Bibellesebund als Dienstleister für Kirchen und christliche Werke anbietet.


www.spokenword.blb.ch

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram