Zurück zur Übersicht
26.
November
2020

Dringender Aufruf: Kirchen öffnet eure Türen!

Wie Kirchen Künstlern helfen können

Die Krise trifft vor allem freischaffende Künstlerinnen und Künstler hart. Einerseits fehlen wichtige Einnahmequellen, andererseits fällt mit dem Publikum ein nicht zu unterschätzender Motivationsfaktor weg. Einige Kirchen haben begonnen, ihre Räume gratis für Auftritte zur Verfügung zu stellen und den Auftretenden die Kollekte zu überlassen. Auch wird Hilfe bei Licht- und Tontechnik geboten. Das spartenübergreifende, übergemeindliche Künstlernetzwerk ARTS+, eine Arbeitsgemeinschaft der SEA, empfiehlt Kirchen wärmstens, Künstlern zu helfen. Möglichkeiten dazu sind beispielsweise der Einbezug in Gottesdienste oder Spenden, die ARTS+ direkt an Künstler in finanziellen Notlagen weiterleitet.

ARTS+ ruft Kirchen auf, Künstler zu unterstützen: 

  1. indem sie ihre Räume gratis zur Verfügung stellen
  2. durch Engagements von Künstlern in Gottesdiensten (Bsp. von Kreativ-Gottesdiensten)
  3. finanziell via uns: Postkonto: 60-6304-6 mit dem Vermerk: ARTS+ Künstler/innen-Hilfe, Corona
    (IBAN: CH46 0900 0000 6000 6304 6 | BIC POFICHBEXXX,
    Empfängeradresse: Schweiz. Evang. Allianz, Josefstrasse 32, 8005 Zürich)
    Mehr Infos zu den Spenden
Zurück zur Übersicht

Künstlerportrait

https://artsplus.ch/wp-content/uploads/2021/02/STU03892-100x100.jpg

Maya Heusser

Theater, Musical
Bühnenreif macht Musicals. Konzept, Story und Regie von mir und alles andere aus meinem grossen Netzwerk. Zur Zeit sind wir mit dem Musical Küstenpfad auf Tournee. Ein Stück für die kleine Bühne mit viel Weitsicht. Das Thema ist Einsamkeit und
Weiterlesen

Agenda

1. Oktober 2021

9. Bad Homburger Herbstsalon

61350 Bad Homburg v. d. Höhe (DE)  

6. Oktober 2021

Im Osten Ungarns / Architekturstudienreise

 

8. Oktober 2021

Das Stück vom Glück Interaktives Theaterkabarett 

 

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram