Zurück zur Übersicht

28. Februar 2018

Call for Projects: «Living Room 2018» wird vom 30. Juni bis 7. Juli stattfinden, Hardturm Zürich

By | Pinboard, Ausschreibungen | No Comments

Liebe Kunstschaffende, liebe Projektteams, liebe ehemalige und neue Living Room-Freunde

Living Room 2018 wird vom 30. Juni bis 7. Juli stattfinden, wie immer auf der Stadionbrache – und vielleicht zum letzten Mal an diesem wunderbaren Ort.
Die Diskussion, wie wir Stadtleben und Stadträume gestalten, ist dieses Jahr eng verbunden mit der Zukunft der Stadionbrache. Im Herbst wird in der Stadt Zürich über das neue Stadionprojekt abgestimmt. Welche Bedeutung hat die Brache als Freiraum, grünes Paradies und Ort der Projekte für das Quartier und für die Stadt? Living Room 2018 wird die Diskussion mit künstlerischen Mitteln aufgreifen und ein lebendiges Manifest werden für eine Stadt als Oeuvre. Der Leerstand der Stadionbrache ermöglicht temporäre Raumbespielungen, die exemplarisch für eine flexible Nutzung öffentlicher Räume stehen können bildet eine Art Laborsituation, die ein lebendiges Aushandeln der verschiedenen Bedürfnisse ermöglicht.

Im Laufe der Festivalwoche entsteht ein sich ständig transformierender Living Room. Gesucht werden Projekte, die sich mit Fragen nach dem Verhältnis von privat und öffentlich, imaginären Bedeutungsräumen und dem kulturellen Potential des Ortes auseinandersetzen. Installationen, Performances und Musik schaffen Möglichkeitsräume, die Besucherinnen und Besucher zu eigenen Entdeckungen einladen. Bei Gesprächen am Feuer spinnen Kunstschaffende und Festivalbesucher/innen einen roten Faden, der die Installationen verbindet und mögliche Zukünfte entwirft.
Mehr Informationen im Anhang und auf http://www.living-room-stadionbrache.ch

Living Room arbeitet dieses Jahr eng mit dem Leuchtturmfestival zusammen, welches vom 12. bis zum 15. Juli auf der Stadionbrache stattfinden wird. So besteht die Möglichkeit, Installationen für beide Festivals zu konzipieren, resp. sie bis zum 15. Juli stehen zu lassen. Beide Organisationsteams sind offen für Ideen, welche die Anlässe verbinden. Kontakt Leuchtturmfestival: Marco di Nardo, marco@kombo.ch

Planungsparty
Am Samstag, 3. März, laden wir dich herzlich ein zu einer Party des Visions, um 20h bei uns an der Ackersteinstrasse 85.
Informationen zum Festival, einander kennen lernen, erster Ideenaustausch
Jack und ich freuen uns auf einen Abend voller Ideen! Bitte gib Bescheid, wenn du dabei sein kannst.

Call for Projects
Projektidee, ausformuliert in 3-5 Sätzen,
Namen und Disziplinen der Beteiligten,
wenn möglich Skizze oder eine Foto ähnlicher Arbeiten
Budget für Materialausgaben
Kontaktangaben: Mail, Tel., Homepage, wer hat
Deadline: bis 15. März 2017 an annagraber@swissonline.ch

Bitte leite  den Call weiter an Freunde und Bekannte. Wir suchen Installationen, Performances, Musik, Gastköchinnen und -köche, Staff – und vor allem viele neue Ideen!

pdf

Herzliche Grüsse
Anna

anna graber_künstlerin/fotografin_ackersteinstrasse 85_8049 zürich_+41 78 840 72 24_annagraber@swissonline.ch

www.living-room-stadionbrache.ch 

www.cafe-des-visions.ch


Dear artists, dear project teams, dear former and new Living Room friends

Living Room 2018 will take place from the 30th of June to the 7th of July, as always on the stadium fallow – maybe for the last time in this wonderful place.
The discussion on how we shape city life and urban spaces is this year closely linked to the future of the stadium fallow. In autumn, the city of Zurich will be voting on the new stadium project. What significance does this fallow have – as open space, green paradise and place of projects – for the district and for the city? Living Room 2018 will discuss this question with artistic means and become a living manifesto for a city as an oeuvre.

During the festival week, a constantly transforming Living Room will be created. We are looking for projects that deal with questions about the relationship between private and public, imaginary spaces of meanings and the cultural potential of the place. Installations, performances and music create spaces of possibilities that invite visitors to their own discoveries. In discussions by the fire, artists and festival visitors spin a golden thread that connects the installations and creates possible futures.

This summer Living Room will collaborate with the Leuchtturmfestival (July 12 – 15). Installations can be planned for both events. Both teams are open for ideas, that will connect the events. Contact Leuchtturmfestival: Marco di Nardo, marco@kombo.ch

Party des Visions: On Saturday, March 3rd, we cordially invite you to a planning party, at 8pm at Ackersteinstrasse 85. Jack and I are looking forward to an evening full of ideas. Please send a note, if you will join in.

Please send your project sketch for the festival to annagraber@swissonline.ch until March 15th. (3-5 sentences to the project, possibly with sketch or photo, with contact details of all participants and budget for material issues).

Please forward this call to friends and acquaintances. We are looking for installations, performances, music, guest cooks, staff – and above all many new ideas!

Best regards
Anna

P.s. The english dossier is a little bit shorter. Please check the german version to find the timeline. And don’t hesitate to contact me, if you have any questions.

Zurück zur Übersicht