Zurück zur Übersicht
03.
April
2019

Ausstellungsraum gesucht

für Bilder von:

Jip Wijngaarden

Jip Wijngaarden ist höllandische Kunstmalerin. Sie lebt seit 1998 mit ihrem Mann in der Nähe von Genf. Hier, in der Intimität ihres Ateliers findet sie ihre Inspiration.

Malen wie ein Gebet

Ihre Gemälde sind die Frucht ihres Glaubens und ihres Engagements gegenüber dem Gott der Bibel, dem Gott Israels. In der Kunst Jips begegnet uns etwas Meditatives. Ihre Bilder entstehen in der Kontemplation und laden zum Nachdenken ein.

Kontakt aufnehmen mit Urs Baumann:
AO-COM GmbH
Sandacherstrasse 32
3186 Düdingen
Tel 026 493 01 50
Mob 079 317 01 01
info(at)ao-com.com


draw-me-after-you
ruth-and-noomi
shaul
shofar
Zurück zur Übersicht

Künstlerportrait

https://artsplus.ch/wp-content/uploads/2018/11/IMG_20181015_140751_491-100x100.jpg

Heike Röhle

Bildende Kunst
Geboren 1969 in Hof (D)/ Studium an der Universität Hildesheim: Malerei/Druckgrafik, Literatur, Theater/ lebt und arbeitet in der Nähe von Bern (CH)/ /arbeitete an verschiedenen Institutionen und Museen als Kunstvermittlerin/ 2014 Gründung von KUNSTSPIEL /seit 2017 verschiedenen Einzel- und Gruppenausstellungen
Weiterlesen

Agenda

22. April 2024

Und es bewegt sich doch.

Art333  Wädenswil

26. April 2024

PERSONANZ’24 / Deinem Klang Raum geben

Leipzig  

3. Mai 2024

Art of Faith Festival in Belgium

Bornem, Belgium  

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram