Zurück zur Übersicht
11.
Dezember
2017

Gesucht: Aktive Kirchenleute mit Affinität zum Jazz / Aktive Jazzleute mit Affinität zur Kirche

Internationales Netzwerk für Jazz und Kirche

Vision

  • Jazz hat als integrative und interkulturelle Musiksprache zwischen Neuer Musik und Popularmusik eine Heimat in Kirchen.
  • Jazz ist erlebbare Expressivität eines Lebensentwurfs, Jazzaffine Menschen haben ihren eigenen kirchlichen Ort.
  • Das Evangelium ist milieuaffin in Ton und Wort zu hören, Jazz Ministry ist vollgültige K irche Jesu Christi.

Ziele

  • Wo Kirche und Jazz sich treffen, ist dies am gemeinsamen Label Blue Church
  • erkennbar.
  • Kirchennahe Jazzmenschen und jazznahe Kirchenmenschen haben eine
  • gemeinsame Homepage als virtuelle Platform.
  • Sie bilden ein internationales Netzwerk zur gegenseitigen Nutzung von
  • Gelegenheiten, Wissen und Ressourcen.
  • Wechselnd richtet ein beteiligter Ort ein Jahrestreffen aus, an dem musiziert,
  • gefeiert, diskutiert und informiert wird.
  • Im deutschsprachigen Raum gibt es in jeder Stadt ab hunderttausend Einwohnern
  • eine Jazzkirche, in der nur Jazz Ministry geschieht, und Jazz in all seinen Spielarten
  • als Kirchenmusik erklingt.
  • In Regionen, wo es eine Jazzkirche gibt, sollen umliegende Kirchgemeinden für
  • eigene Jazzgottesdienste von ihr profitieren.
  • Alle Beteiligten bieten einander faire Konditionen im Umgang

Das Label Blue Church

  • Es soll bestehende Labels nicht ersetzen, vielmehr die Internationalität des
    Netzwerks signalisieren.
  • Church ist im Sinn der Vision immer blau, blue ist im Sinn der Realität nie blau.
  • Das Label kann von jedem genutzt werden, der dem Netzwerk beitritt und sich auf
    der Homepage als Nutzer registriert.
  • Die Nutzung des Labels und der Homepage entscheidet, ob aus dem praktischen
    Netzwerk auch eine freundschaftliche Community wird.

ANMELDUNG UNTER
www.bluechurch.rohberg.ch

Zurück zur Übersicht

Künstlerportrait

https://artsplus.ch/wp-content/uploads/2018/11/IMG_20181015_140751_491-100x100.jpg

Heike Röhle

Bildende Kunst
Geboren 1969 in Hof (D)/ Studium an der Universität Hildesheim: Malerei/Druckgrafik, Literatur, Theater/ lebt und arbeitet in der Nähe von Bern (CH)/ /arbeitete an verschiedenen Institutionen und Museen als Kunstvermittlerin/ 2014 Gründung von KUNSTSPIEL /seit 2017 verschiedenen Einzel- und Gruppenausstellungen
Weiterlesen

Agenda

22. April 2024

Und es bewegt sich doch.

Art333  Wädenswil

26. April 2024

PERSONANZ’24 / Deinem Klang Raum geben

Leipzig  

3. Mai 2024

Art of Faith Festival in Belgium

Bornem, Belgium  

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram